Tage und Nächte

Zur Zeit geht es bei uns in Namibia auf den Winter zu, beziehungsweise wir sind schon mittendrin, der kälteste Monat hier ist der Juni. Die Jahreszeiten im südlichen Afrika sind umgekehrt zur Nordhalbkugel, das heißt, unser Hochsommer findet um Weihnachten herum statt. Dann ist es richtig heiß, und da dann Regenzeit ist, manchmal auch etwas feucht. Regenzeit bedeutet aber oft auch nur ein paar Tropfen Regen, denn in Namibia herrscht das ganze Jahr über ein sehr trockenes Klima.

Mehr